Hurra, es geht aufwärts. Abstands-Yoga im Freien erlaubt, Senatsbeschluss vom 05.05.2020

 

https://www.hamburg.de/nachrichten-hamburg/13898974/hamburgs-senat-erlaubt-individual-sportarten-im-freien/

 

 

 

"Krise ist ein produktiver Zustand -

man muss ihm nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen"

(Max Frisch)

 

Denkt positiv, ernährt euch so gesund wie möglich, übt Yoga-Asanas, entspannt euch durch Meditation, Yoga-Nidra, progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, macht Atemübungen. Das alles haben wir ja in den letzten Jahren zusammen geübt (die 5 Säulen des Yogas).

Ganz herzliche Grüße, bleibt schön gesund, lasst euch nicht bange machen.

Namasté Eure Silke